Die Offene Ganztagsschule

Die OGS betreut Ihr Kind auch in den Ferien und an unterrichtsfreien Tagen. Ausgenommen sind Wochenenden, Feiertage, drei Wochen der Sommerferien sowie die Weihnachtsferien. Auch am Pfingstdienstag und am pädagogischen Tag findet keine Betreeung statt. Diese Termine entnehmen Sie bitte unserem Jahresplaner.

Die OGS ist ein freiwilliges, ergänzendes Betreuungs- und Freizeitangebot zur Schule (nicht zu verwechseln mit der Ganztagsschule, in der auch nachmittags Unterricht stattfindet). Der Elternbeitrag richtet sich nach Ihrem Jahreseinkommen und wird von der Stadt Köln festgelegt. Zusätzlich beträgt der Beitrag für das Mittagessen ab Januar 2015 monatlich 50€.

Die Offene Ganztagsschule an der KGS Everhardstraße gibt es seit dem Schuljahr 2005/06.

Sie liegt in erfahrenen Händen:
Trägerverein ist IN VIA - Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit e.V.,
der in Köln mehr als 1000 Plätze im Offenen Ganztag anbietet.

Leiterin der OGS und Ansprechpartnerin:
Jennifer Weseloh - Tel: (0221) 95297723